WWE-Barometer #44 (KW21)

Raw Tag Team Match bei Extreme Rules wird ein Steel Cage Match
Paul Heymans Favorit für das Fatal Five Way Match
Jinder Mahal neuer WWE Champion
Money in the Bank Match Teilnehmer bestätigt

 

Bei Raw gab es diese Woche ein Match zwischen Matt Hardy und Sheamus. Der Gewinner durfte den Match-Typ für das Tag Team Match bei Extreme Rules bestimmen. Matt Hardy konnte das Match für sich entscheiden und setzte ein Steel Cage Match an. Warum ein Steel Cage und kein Leiter Match? Nun, vermutlich gab es in der WWE in letzter Zeit schon zu viele Leiter Matches, auch in 4 Wochen beim  großen Money in the Bank PPV, und diese sollen für die Fans etwas besonderes bleiben. Werden wir also einen Jeff Hardy erleben, der von dem großen Stahlkäfig herunter springen wird, so wie wir ihn von früher kennen? Wir sind gespannt.

Überraschend kam Paul Heyman bei der Promo von Finn Balór zum Ring und hielt eine Ansprache über das Fatal Five Way Match bei Extreme Rules. Demnach ist Balór Heymans und auch Lesnars Favorit und Wunschgegner gegen Lesnar um den Universal Championtitel. Nur heiße Luft, um die 4 anderen zu verunsichern? Oder ist an der Ansprache tatsächlich etwas dran? Unterschätzen sollte man Finn Balór auf jeden Fall nicht und das wissen auch seine Mitstreiter. Ob es jedoch tatsächlich Balór wird, der bei Great Balls of Fire gegen Brock Lesnar antreten darf, bleibt ab zu warten. Gerüchten zufolge soll allerdings Roman Reigns die Chance bekommen.

RAW Top 10 Moments:

 

Bei SmackDown Live wurde am Sonntag ein neuer WWE Champion gekrönt: Jinder Mahal hat es tatsächlich geschafft, Randy Orton, wenn auch nicht ganz ohne Hilfe, zu besiegen. Diesen Sieg feierte Mahal Am Dienstag bei SmackDown Live. Er kam in einer Limousine zur Arena gefahren und später mit einer Punjabi Celebration in den Ring. In seiner Ansprache feierte er sich und sein Land und bezeichnete sich selbst als größten WWE Champion aller Zeiten. Bei Money in the Bank wird er seinen Titel gegen Randy Orton verteidigen, einen erneuten Titelwechsel sehen wir so schnell allerdings nicht.

Wie schon erwähnt, steht das große Money in the Bank PPV an und das bedeutet, dass wieder einmal jemand die Chance auf den Koffer und damit auf ein Match um den WWE Championtitel bekommt. Dieses Jahr im MITB Ladder Match dabei sind: AJ Styles, Dolph Ziggler, Kevin Owens, Sami Zayn, Baron Corbin und Shinsuke Nakamura. Einen Gewinn von Styles oder Owens schließen wir aber so gut wie aus, da beide ihren Push schon bekamen. Nakamura ist eigentlich noch zu frisch im Main Roster, um direkt eine solch große Chance zu bekommen, ganz ausgeschlossen ist das allerdings nicht. SmackDown ist „The Land of Opportunities“ und somit tippen wir eher auf einen Gewinn von Sami Zayn, Baron Corbin oder vielleicht sogar Dolph Ziggler, der im letzten Jahr absolut kein Glück hatte.

SmackDown Live Top 10 Moments:

 

Fazit: Wie letzte Woche konnten beide Shows diese Woche relativ gut überzeugen. Es gab interessante Promos und gute Matches auf beiden Seiten. Beide Shows schaffen es, Lust und hohe Erwartungen auf die kommenden PPVs zu machen.


Titelbild: IntraWrestling
RAW/SmackDown Live: WWE.com
Videos: YouTube (WWE)