Ein Grillfest mit der WWE? – Eine Grillparty mit WWE-Superstars?

Samstag. 15:43 Uhr.

Noch 17 Minuten bis zum offiziellen Start der Grillsaison. Die ersten WWE-Stars trudeln ein. Chris Jericho wurde für diesen Tag zum Kellner ernannt. Mit Stift und Klemmbrett bewaffnet geht er durch die Reihen und schreibt alles auf – nur keine Getränke. Sin Cara landet auf der Liste weil er sich weigert die Maske abzuziehen und Heath Slater, weil auf seinem T-Shirt „Ich habe 35 Kinder“ steht. Unbeteiligte Kinder landen ebenfalls auf der Liste, weil sie in den Augen von Jericho falsch schaukeln und sich weigern, Miniatur-Schals zu tragen.

 

15:56 Uhr.

 

Kane entzündet das Feuer mit seiner typischen Geste. Bei der Ausführung schlägt er ein wenig über die Strenge, sodass die aufsteigende Stichflamme zwei angrenzende Tannen in Brand setzt. Statt einer Entschuldigung bringt er nur ein diabolisches Lachen hervor.

 

Dean Ambrose startet aus Langeweile eine nicht ganz ernstgemeinte Schlägerei mit einer fremden Gruppe. Shane McMahon weist den Lunatic Fringe darauf hin, dass er gegen zwei Laternen kämpft. Sichtlich verwirrt antwortet dieser, dass er es selbst wüsste. Nachdem McMahon wieder zu den anderen geht, droht Ambrose den Laternen: „See you guys“

 

16:00 Uhr

Die ersten Würstchen werden auf den Grill gelegt. Goldberg kommentiert es jedes Mal mit „You’re next“.

 

Big Show beschwert sich darüber, dass die Sitzbank für ihn zu klein ist und setzt sich daraufhin daneben.

 

Braun Strowman verlangt von Stephanie McMahon, dass er keine Vögel und Kaninchen auf der Anlage zu sehen sein sollen. Auf ihre Frage nach dem „Warum“ antwortet er nur: „Es gibt nur Platz für ein Tier“

 

Das ruft Brock Lesnar auf den Plan, der von Paul Heyman begleitet wird. Dieser will den entstandenen Staredown kommentieren, bekommt vom vorbeilaufenden Ambrose allerdings ein Stück Toast in den Mund gesteckt. Die Dreiergruppe bleibt ratlos zurück.

 

16:17 Uhr

 

Brad Wyatt sitzt in seinem Schaukelstuhl und murmelt etwas von Sister Abigail. Enzo Amore wird hellhörig und fragt nach einem Date. Erick Rowan und Big Cass können eine Auseinandersetzung gerade noch verhindern.

 

Big Show kämpft sich durch einen Berg an Fleisch. John Cena feuert ihn im Sekundentakt mit „Never give up“ an.

 

16:25 Uhr

The Miz erreicht den Grillplatz mit den Worten: der Star des Grillens ist hier – bis er merkt, dass er sich im Ort vertan hat.

 

16:27 Uhr

Elias Samson spielt zur allgemeinen Verärgerung auf seiner Gitarre.

 

Shinsuke Nakamura hört in der Ferne Geigenmusik und beginnt sofort, sich unnatürlich zu verrenken. Als er sich im Klettergerüst verfängt, nähert sich Dolph Ziggler, der eine Attacke starten will.

 

Roman Reigns wehrt Ziggler mit einem Superman Punch ab. Beim typischen „Uuuuahhh“ verschluckt er eine Fliege und rollt sich hustend auf dem Boden.

 

Chris Jericho schreibt Reigns und die Fliege auf die Liste.

 

 

17:00 Uhr

Vince McMahon betritt den Grillplatz. Sichtlich verärgert über das Verhalten seiner Angestellten feuert er zwei Park Ranger. Als diese antworten, dass sie gar nicht unter WWE-Vertrag stehen, stellt Vince McMahon sie ein. Noch bevor sich die beiden bedanken können, schreit der Chairman ihnen ein „YOU’RE FIRED!!!“ ins Gesicht.

 

Teil 2 folgt…


Titelbild: IntraWrestling